An den ersten beiden Arbeitstagen wurde hart an der Kanone gearbeitet. Die Vorrichtung fürs Höhenrichtrad wurde aufgebaut. Vielen herzlichen Dank, Dieter!